Abstinenz


Abstinenz
Abstinenz
»Enthaltsamkeit (besonders vom Alkoholgenuss)«: Das seit mhd. Zeit (mhd. abstinen‹t›z »Mäßigung im Essen und Trinken«) gebräuchliche Substantiv ist aus gleichbed. lat. abs-tinentia entlehnt. Das lat. Wort gehört zu lat. abs-tinere »fern halten; fasten lassen; enthaltsam sein«, einer Bildung aus lat. abs... »ab..., ent...« (vgl. ab..., Ab...) und lat. tenere »halten« (vgl. tendieren). Auf das Part. Präs. abs-tinens (Genitiv abs-tinentis), geht das seit dem frühen 16. Jh. bezeugte Adjektiv abstinent »enthaltsam« zurück. Die Einengung auf »enthaltsam, Enthaltsamkeit im Alkoholgenuss« erfolgte im 19. Jh. evtl. unter dem Einfluss von engl. (total) abstinence und abstinent. – Abl.: Abstinenzler »Antialkoholiker« (Ende des 19. Jh.s).

Das Herkunftswörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abstinenz — (lat.: abstinere „sich enthalten, fernhalten“) bedeutet Enthaltsamkeit oder Verzicht im weiten Sinne. Der Begriff wird in der Alltagssprache und in verschiedenen Fachsprachen mit leicht abweichender Bedeutung verwendet. Seine Verwendung… …   Deutsch Wikipedia

  • Abstinénz — Abstinenz (v. lat.: abstinere „sich enthalten, fernhalten“) bedeutet Enthaltsamkeit oder Verzicht im weiten Sinne. Der Begriff wird in der Alltagssprache und in verschiedenen Fachsprachen mit leicht abweichender Bedeutung verwendet. Seine… …   Deutsch Wikipedia

  • Abstinenz — Abstinenz,die:⇨Enthaltsamkeit Abstinenz→Mäßigkeit …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Abstinénz — (lat.), Enthaltung von gewissen Gegenständen des Genusses, um einer moralischen oder religiösen Pflicht nachzukommen; bei den Katholiken insbes. die Enthaltung von Fleischspeisen am Freitag und andern Fasttagen (Abstinenztagen). – Im… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Abstinénz — (lat.), Enthaltsamkeit; bes. in der kath. Kirche die Enthaltung von Fleischspeisen an Fasttagen (Abstinenztagen); abstinént, enthaltsam, mäßig; Abstinenzler, einer der A. übt, bes. bezüglich des Alkoholgenusses …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Abstinenz — im Allgemeinen so viel als Enthaltsamkeit; im engern Sinne versteht die katholische Kirche darunter die Enthaltsamkeit vom Genusse der Fleischspeisen. (s. Fasten.) 52 …   Damen Conversations Lexikon

  • Abstinenz — (abstinentia), Enthaltsamkeit; abstinent, enthaltsam …   Herders Conversations-Lexikon

  • Abstinenz — Sf Enthaltsamkeit erw. fach. (13. Jh., Form 15. Jh.) Entlehnung. In lateinischer Form entlehnt aus l. abstinentia, einem Abstraktum zu l. abstinēns ( entis) enthaltsam , dem PPräs. von l. abstinēre sich enthalten , zu l. tenēre halten, festhalten …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Abstinenz — Enthaltsamkeit; Entsagung; Mäßigung; Zurückhaltung; Askese; Aszese; Enthaltung * * * Ab|sti|nẹnz auch: Abs|ti|nẹnz 〈f. 20; unz.〉 1. Enthaltsamkeit, Enthaltung von Alkohol 2. das Fasten [→ a …   Universal-Lexikon

  • Abstinenz — blaivybė statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Svaigiųjų gėrimų nevartojimas ir blaivaus gyvenimo propagavimas. Pirmosios blaivybės draugijos įsteigtos JAV 1808 m., Lietuvoje – 1846 m. atitikmenys: angl. soberness; sobriety vok.… …   Sporto terminų žodynas


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.